SCHULE AM BAUERNHOF

Imkern ist EIN Honigschlecken:

„Wie der Honig von der Blume ins Glas kommt!"

 

Wir nehmen Euch mit auf eine Reise zu den Bienen. Gemeinsam erkunden wir die Natur, suchen die Königin im Bienenschaukasten, und erleben einen wunderbaren Einblick in das Bienenleben. Wir lernen die Werkzeuge des Imkers kennen und basteln eines der wichtigsten Sinnesorgane der Biene. Anschließend führt unsere Reise in den Schleuderraum, wo der wertvolle Honig geschleudert und abgefüllt wird. Zum Abschluss gibt es eine köstliche Honigbrotjause und ein Glas Honig für zu Hause.

Saison: Frühling, Sommer
Zielgruppe(n): Kindergarten, Volksschule
Wo: Gänseblümchenweg 8, 1220 Wien
Lage: Siedlungsgebiet am Stadtrand von Wien
Wegbeschreibung: U1-Kagran-24A Neu-Eßling oder U2-Aspern Nord - 89A Neu-Eßling
Freizeitangebot: Motorikpark ca. 10 Busminuten mit 24 A
Gruppengröße: ab 10 Personen
Kosten: 9,50 € je Kind/SchülerIn

Aktuelles

NEU NEU

SCHOKO-ORANGE

SCHOKOKUSS

Schule am Bauernhof

<< SCHULE AM BAUERNHOF FÜHRUNGEN >>

<< FLÜSSIGES GOLD IN DER MÜNZE ÖSTERREICH >>

<< AB SOFORT IM MÜNZE ÖSTERREICH SHOP>>

Gernot Gangl

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gernot Gangl