Qualität

Je nach Witterung und Blumenvielfalt unterscheidet sich die Honigernte von Jahr zu Jahr und dadurch schmeckt auch der Honig nicht jedes Jahr gleich.
Es ist uns wichtig keine Massenware zu erzeugen, sondern liebevoll verarbeitete Produkte, für Menschen die Wert darauf legen für ihr Geld hochwertige Qualität zu bekommen.

Deswegen schicken wir jedes Jahr einige unserer Produkte zur Messe Wieselburg wo im Rahmen der "Goldenen Honigwabe" eine unabhängige Fachjury die Produkte bewertet.

Es kann durchaus einmal vorkommen, dass ein Produkt bis zu der nächsten Ernte nicht mehr verfügbar ist, da ganz einfach die Lagerbestände aus sind. 
Für unsere verschiedenen Kreationen verarbeiten wir auch Lebensmittel die nicht von unserem Betrieb sind, die dafür notwendigen Rohstoffe kaufen wir bei ausgewählten Betrieben zu.
Wir verwenden keine Erdölprodukte als Basis für unsere Propoliscreme und auch kein Palmöl, zu viel Regenwald wurde (und wird noch immer) dafür gerodet. Die geringe Menge die wir dafür benötigen würden, wird den Regenwald zwar nicht retten, aber es ist eines unserer Prinzipien.

In unseren Stromleitungen fließt Ökostrom, das ist zwar für die Qualität des Produktes nicht entscheidend, aber es ist uns ein Anliegen die fairste Alternative für die Umwelt zu benutzen, die noch dazu in Österreich produziert wird.

Aktuelles

GOLDENE HONIGWABE

Wir sind wieder prämiert worden

1.Bestes Produkt und dafür die Goldene Honigwabe und Landessieger aus Wien für SCHOKOKUSS

2.Goldmedaille für SCHOKO-ORANGE und CREMEHONIG

3.Silbermedaille für MET ORANGE und CREMEHONIG MIT LAVENDELBLÜTEN

NEU NEU

SCHOKO-ORANGE

SCHOKOKUSS

Schule am Bauernhof

<< SCHULE AM BAUERNHOF FÜHRUNGEN >>

<< FLÜSSIGES GOLD IN DER MÜNZE ÖSTERREICH >>

<< AB SOFORT IM MÜNZE ÖSTERREICH SHOP>>

Gernot Gangl

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gernot Gangl